Lesen Sie
unseren Blog

Ayutthaya Biking

Ayutthaya Sunset Ride

Ayutthaya Sunset Ride ist ein 3-4 stündige Fahrradtour ‘Ayutthaya bei Nacht’. Mit Ayutthaya Sunset Ride erkunden wir die ehemalige Hauptstadt von Thailand und der UNESCO Welt Herkunftsseite, bei Nacht.

Nach Sonnenuntergang werden die Ruinen des Temples in der antiken Hauptstadt wunderschön mit Scheinwerfern beleuchtet, so dass vom Boden bis hoch zum pechschwarzen Himmel ein toller Kontrast entsteht.

Mit einer ausführlichen Erklärung des Reiseführers können sie sich genau vorstellen wie wunderschön Ayutthaya`s Tempel einst war und wie einflussreich die Thai Könige von Ayutthaya waren vor der Zerstörung der Burmesischen Armee, in 1767.

Sobald sie sich ein Fahrrad ausgesucht haben fahren wir direkt los zum Pier, wo wir an Board einer Fähre gehen um den Pa Sak Fluss zu überqueren. Nachdem wir auf der anderen Seite angekommen sind radeln wir durch den Chao Phrom Markt, der meist beliebteste Markt in Ayutthaya.

Danach radeln wir am Chankasem Palast entlang, wo heutzutage ein National Museum ist, ein altes Gefängnis und der Hua Ro Markt ist und all dass noch bevor wir am Bang Ian Nachtmarkt ankommen.

Wir stellen unsere Räder ab und laufen nun rüber zum belebten Nachtmarkt mit vielen verschiedenen Ständen die Kleider verkaufen und natürlich auch was zu Essen! Wir werden hier unseren ‘Appetitanregend’ und einen kurzen Einblick über den Nachtmarkt bekommen.

Die Sonne ist nun schon untergegangen und wir überqueren die Strasse zum Wat Mahathat, einer der meist beliebtesten Tempel in der Anlage von Ayutthaya’s Historischem Park. Wat Mahathat ist ein königliches Kloster der einst als Sitz für die Sangaraja Hauptmönche dienten.

Wir führen nun unsere spektakuläre Fahrradtour weiter und kommen nun am bestrahlten Wat Ratchaburana und dem Wat Phra Ram vorbei. Natürlich können wir auch mal halten um ein paar Fotos zu schiessen.

Der nächste beeindruckende Tempel an dem wir halten werden ist der Wat Phra Si Sanphet der in verschiedenen Phasen des 15. und 16. Jahrhundert gebaut wurden. Es befand sich im inneren Gelände des König Palast und diente als königliche Kirche.

Nachdem die Burmesen Ayutthaya eroberten wurde der Tempel geplündert und überwiegend zerstört aber nichts desto trotz sind die drei Chedis verblieben die die Asche der drei Könige von Ayutthaya enthaltenen.

Nun ist es Zeit fürs Abendessen und wir halten nun an einem Lokalen Restaurant an wo unser Reiseführer unser vorzügliches Thai Essen bestellt. Nach unserem Abendessen gehts dann weiter auf unseren Bikes und führen die Erkundungen in Ayutthaya weiter.

Wir radeln über die Brücke um den Chao Phraya Fluss zu überqueren und von hier können wir schon die beleuchteteten Ruinen des prachtvollen Wat Chaiwattanaram, in der Ferne betrachten.

Einige Minuten später stehen wir vor dieser beiendruckenden Tempelanlage die wunderschön in der Nacht beleuchtet wird.

Wat Chaiwattanaram wurde von König Prasat Thong, in 1630 gebaut, zu Ehren seiner Mutter ist er gekennzeichnet mit dem architektonischen Stil der durch den Angkor Tempel in Kambodscha beinflusst wurde.

Mit dem Mond der hell und hoch über uns am Himmel scheint lässt es diesen erstaunlichen Tempel noch viel magischer erscheinen!

Bevor wir aber nun zu unseren Büro zurückkehren machen wir noch einen letzten Stop am Wat Lokayasutharam um ein Bild von der liegenden Buddha Statue aufzunehmen, einer der grössten in Ayutthaya.

Während wir nun zurück radeln kommen wir an dem erleuchteten Ayutthaya Stadtpfeiler vorbei oder auch Lak Muang’ genannt. Viele Menschen besuchen diesen Stadtpfeiler um dort Opfergaben hinzulegen und auch für gutes Glück zu beten, schwanger zu werden und andere Gefallen.

Wir kommen nun wieder an unserem Büro an, wo das grossartige Abendteuer der Ayutthaya Sunset Fahrradtour nun endet.

Folgen Sie uns

Weitere Exkursionen in Ayutthaya

Ayutthaya City Culture

“Ayutthaya City Kultur” ist eine 3-4 stündige Fahrradtour, die Sie in die Gegend von Phra Nakhon Si Ayutthaya (Heilige Stadt Ayutthaya) bringt, der Hauptstadt des alten Königreiches Siam von 1350–1767.

Weitere Info

Colors of Ayutthaya

Colors of Ayutthaya ist eine entspannte Fahrradtour durch die Vorstädte von Ayutthaya Stadt und durch den historischen Park und den Ruinen der alten Hauptstadt Thailands.

Weitere Info

Weitere Orten in unserer Netzwerk

Empfehlen Sie diese Seite: