Lesen Sie
unseren Blog

Bangkok Biking

Colors of Damnoen Saduak

Colors of Damnoen Saduak ist eine entspannte Radtour, die am Damnoen Saduak Floating Market startet und dann durch das Amphawa Viertel verläuft.

Colors of Damnoen Saduak findet täglich statt und startet um 08:00. Treffpunkt ist unser Büro in Bangkok.

Für den Transfer von unserem Büro zum Damnoen Saduak benutzen wir einen voll ausgestatteten klimatisierten Minivan. Die Fahrt beträgt in etwa 1-1,5 Stunden.

Angekommen am Damnoen Saduak, starten wir die Exkursion mit einer Fahrt in einem typischen thailändischen „long-tail boat“ durch ein Labyrinth aus Kanälen, vorbei an Dörfern und Plantagen. Es besteht hier die Möglichkeit den Vorgang des Zuckergewinnens aus Zuckerpalmen und Kokosnüssen im Stile der Thais zu beobachten. Dazu werden wir an einer Kokosnussplantage anhalten.

Nachdem wir den Damnoen Saduak Floating Market besucht haben, werden wir das Abenteuer auf unseren Fahrrädern fortsetzen.

Die Fahrt geht über ruhige Landstraßen, Pfade der Plantagen und ungepflasterte ebene Straßen. Abhängig von der Jahreszeit, erwarten wir reife Trauben, Litschis, Pomelos oder Kokosnüsse an Bäumen und Pflanzen zu sehen. Abgesehen von der atemberaubenden Natur entlang des Mae Klong Flussdeltas, gibt es einige wunderschöne Tempel, die wir ihnen sehr gerne zeigen und erklären würden.

“Wat Bang Kung“ stammt aus der Ayutthaya Zeit und ist mehr als 500 Jahre alt. Der Tempel ist außerdem berühmt für seine Kapelle (Bot Prok Po), die vollständig von den Wurzeln eines Banyanbaumes überwuchert ist. Es hat den Anschein, dass Bot Prok Po als Stütze für den Tempel dient und dieser ohne seine Kapelle einstürzen würde.

“Wat Bang Kae Noi“ wurde im Jahre 1868 erbaut und besteht im Inneren aus Holzschnitzereien die das Leben von Buddha darstellen. Komplementiert wird dieser außergewöhnliche Tempel durch drei lebensgroße Wachsstatuen von thailändischen Mönchen.

Die Fahrt führt weiter über schmale Holzbrücken entlang des Mae Klong Rivers. Am Ende befindet sich eine Fähre, mit der wir den Fluss überqueren um zu dem Amphawa Markt zu gelangen. Hier haben sie die Möglichkeit über den Markt zu schlendern und/oder dem King Rama II Park einen Besuch abzustatten, bevor es wieder mit dem Minivan zurück nach Bangkok geht.

Folgen Sie uns

Weitere Exkursionen in Bangkok

Bangkok City Culture

“Bangkok City Culture” ist eine gemütliche Radtour von 3 Stunden durch das Herz von Bangkoks Geschäftsvierteln. Selbstverständlich ist es uns gelungen eine Route auszumachen, die den meisten Verkehr Bangkoks umgeht.

Weitere Info

Colors of Bangkok

“Colors of Bangkok” (Die Farben Bangkoks) ist eine vier- bis fünfstündige Fahrradtour durch das Stadtgebiet von Bangkok. Während der Tour können die Teilnehmer die großen Unterschiede innerhalb des Bangkoker Stadtgebiets bestaunen.

Weitere Info

Colors of Bangkok – Weekend Edition

Die Colors of Bangkok Weekend Edition ähnelt sehr stark der regulären Colors of Bangkok Tour, dauert aber 1,5 bis 2 Stunden länger und beinhaltet einige Extras.

Weitere Info

Rickshaw & Hike the Colors of Bangkok

‘Rickshaw & Hike the Colors of Bangkok’ ist die perfekte Tour für Personen die die ‘Colors of Bangkok’ mitmachen möchten, aber lieber laufen anstatt Radfahren.

Weitere Info

Bangkok Sunset Ride

Bangkok Sunset Ride ist eine entspannende, kulinarische und kulturelle Radtour durch Bangkoks Thonburi Seite.

Weitere Info

Bangkok Paradise

Recreational Bangkok Biking Ltd. bringt Sie mit der Bangkok Paradise Tour an für Einheimische weitestgehend unbekannte Bereiche von Bangkok.

Weitere Info

Secrets of Siam

“Secrets of Siam™” (Die Geheimnisse von Siam) ist eine zweitägige Boots- und Fahrrad-Tour welche sogar über die Provinzgrenzen Bangkoks nach Samut Prakan hianusführt.

Weitere Info

Weitere Orten in unserer Netzwerk

Empfehlen Sie diese Seite: