Lesen Sie
unseren Blog

Thailand Biking

Ein neues Gesicht

Bangkok - 5. May 2017

Lass mich sofort mit dem Wichtigsten beginnen. Ich bin Felix van Leusden und das (momentan) neue Gesicht bei Recreational Bangkok Biking. Ich bin 24 Jahre alt, wohne normalerweise in Amsterdam und mag es zu reisen und Rad zu fahren. Der Grund weshalb ich nur zeitweise für RBB arbeite ist dass ich momentan noch eine touristische Ausbildung mache an der Hochschule Amsterdam. Die Arbeit bei Recreational Bangkok Biking (RBB) mache geschieht im Rahmen eines Praktikums meiner touristischen Ausbildung.

Herausforderungen gehe ich niemals aus dem Weg, somit auch dieser nicht. Dies ist eines der vielen besonderen, neuen Kapitel und Herausforderungen in meinem Leben: wohnen und arbeiten in dem hektischen, geschäftigen aber dennoch oh so schönen Bangkok!

Die thailändische Hauptstadt schläft niemals und man kann hier so viel entdecken. Bangkok bietet eine Vielzahl von Höhepunkten, wie die vielen prächtigen buddhistischen Tempel, die zahllosen geselligen örtlichen Märkte wo man für einen Apfel und ein Ei essen kann, ebenso wie ein brausendes Nachtleben. Es ist phantastisch zu sehen wie lebendig die thailändische Hauptstadt ist und man braucht sich hier auch keine einzige Minute zu langweilen.

Der Grund weshalb ich bei RBB gelandet bin, ist mein Interesse am Tourismus, Radfahren und Asien. Dies ist mein erstes Mal in Thailand und von Freunden hörte ich immer dass es in Bangkok sehr geschäftig und voll ist (was ganz sicher auch stimmt). Hierdurch war ich sehr neugierig wie es möglich ist dass gerade Fahrradtouren in Bangkok so beliebt sind. Jetzt wo ich einige Monate hier bei RBB auf dem Buckel habe, begreife ich vollständig weshalb.
Radfahren durch einen nicht-touristischen Teil Bangkoks in Begleitung eines enthusiastischen, informativen Führers der alles zum Land und der thailändischen Kultur erzählen kann, ist eine schöne, aktive und einmalige Art diese Stadt zu erkunden. Man erreicht so viele faszinierende Orte die man als allein reisender Tourist niemals sehen würde. Ein gutes Beispiel dessen ist die ‘Grüne Lunge’ Bangkoks, wo unsere beliebte ‘Colors of Bangkok’ Tour hinfährt. Ein ruhiges und grünes Gebiet, einen Steinwurf entfernt von der Hektik der Stadt. Ein Besuch Bangkoks ist somit auch nicht vollständig ohne einen Ausflug von RBB!

Ich bin sehr dankbar dafür dass ich diese Chance bekommen habe und diese herrlichen Erfahrungen machen zu können.
Danke fürs Lesen und vielleicht bis bald auf einer unserer unvergesslichen Touren!

Sonnige Grüße,

Felix

Empfehlen Sie diese Seite: